Der Band dokumentiert die Herbsttagung 2001 des Instituts für Europäische Kulturgeschichte der Universität Augsburg, die sich mit der Geschichte der frühneuzeitlichen Enzyklopädie befaßte. Anhand einer Durchmusterung der wichtigsten Erscheinungsformen, tragenden theoretischen Prämissen und Gestaltungsprinzipien sowie mittels ausgewählter Fallstudien zur Repräsentanz einzelner Wissensbereiche und zur Wirkungsgeschichte von Enzyklopädien werden die Konturen eines europäischen Modells der Enzyklopädie herausgearbeitet.

Laden Sie PDF Wissenssicherung, Wissensordnung und Wissensverarbeitung von Autor Theo Stammen kostenlos bei michaelfurst.buzz herunter. Normalerweise kostet dieses Buch dich EUR69.95. Hier können Sie dieses Buch kostenlos im PDF-Format herunterladen, ohne dass Sie dafür extra Geld ausgeben müssen. Klicken Sie unten auf den Download-Link, um das Wissenssicherung, Wissensordnung und Wissensverarbeitung PDF kostenlos herunterzuladen.

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link